4. APRIL 2015

Das Kreuz als Sinnbild - Fotoausstellung zur Arbeit der Bahnhofsmission

Die Fotoausstellung "KreuzWeise" der Bahnhofsmission ist bis 14. April 2015 im Erdgeschoss des Landeskirchenamtes (Rote Reihe 6, Hannover) zu sehen. Mehr...

Die von Kai Niemann, Fotograf und Mitarbeiter der Bahnhofsmission Oldenburg, fotografierte Wanderausstellung zeigt Kreuzmotive, die im Umfeld von Bahnhöfen gefunden wurden. "Das Kreuz unterstreicht den Auftrag für Menschen da zu sein, gleich an welchem Ort und mit welchen Nöten und Sorgen sie uns begegnen", heißt es dazu im Begleitheft mit Texten, Geschichten und Anregungen. "Aus oft ungewohnter Perspektive laden die Fotografien ein, das Kreuz im Alltag zu entdecken: das Fensterkreuz, das Bahnkreuz …"

Christoph Künkel, Vorstandssprecher der Diakonie in Niedersachsen e.V. und Hans-Jürgen Marcus, Caritas-Direktor im Bistum Hildesheim, schreiben im Grußwort zu "KreuzWeise": "Weil viele Menschen beim Tragen ihrer Kreuze an ihre Grenzen stoßen, tragen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bahnhofsmission die Lasten anderer mit." [Evangelisch-Lutherische
Landeskirche Hannovers]

 

Die Ausstellung "KreuzWeise" wird im Anschluss ab 16. April 2015 in der Osnabrücker Marienkirche zu sehen sein, danach in Oldenburg und Hameln. 


 
Zurück zur Übersicht

 

Kontakt

Bahnhofsmissionen vor Ort
Unter Zur nächsten Bahnhofsmission
finden Sie die Kontaktdaten aller 100 Bahnhofsmissionen in Deutschland.

KKBM
Ihre Ansprechpartner bei der Konferenz für
Kirchliche Bahnhofsmission in Deutschland:

Birgit Zimmerle
Telefon +49 (0) 152 515 70 790
kommunikation@bahnhofsmission.de