Tübingen

Europaplatz 13
72072 Tübingen
 
Tel.: 07071 / 3 35 56
Fax: 07071 / 939525
Email: tuebingen@bahnhofsmission.de
Website: www.vij-wuerttemberg.de

Aktuelles:

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und um unsere Besucher*innen und ehrenamtlich Mitarbeitenden zu schützen, bleibt die Bahnhofsmission Tübingen voraussichtlich bis zum 19.04.2020 geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Doch auch während der Schließzeit sind wir für Sie da, mit unserer Aktion
\"Offenes Ohr\" - Telefonieren mit der Tübinger Bahnhofsmission!
Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr sitzen ehrenamtliche Mitarbeiter*innen am Telefon, die sich auf ein Gespräch mit Ihnen freuen.
Wir sind da für alle, die sich eine Weile unterhalten wollen. Das Reden über Themen Ihres Alltags steht dabei im Vordergrund. Rufen Sie uns einfach an!

Bitte beachten Sie: wir können keine therapeutische Hilfe und auch keine Telefonseelsorge bieten. Wenn Sie sich in einer akuten Krise befinden, wenden Sie sich bitte an die Telefonseelsorge (0800 1110111).

Öffnungszeiten:

Telefonisch und per E-Mail ist die Bahnhofsmission auch während der Coronakrisen-Schließzeit erreichbar.

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag, 10-13 Uhr: Aktion \"Offenes Ohr\", Tel. 07071 33556.

Nach 13 Uhr ist ein Anrufbeantworter geschaltet, der werktäglich abgehört wird.
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht und Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.

 
Profilfoto
 

Selbstverständnis:

Nicht immer verläuft das Leben wie auf Schienen.
Krisen und ausweglose Lebenssituationen, Behinderungen und Krankheiten oder Missgeschicke auf Reisen können uns alle treffen.
Da ist es gut, wenn jemand hilft oder einfach zuhört. Unsere Türen stehen für Sie offen, ohne Anmeldung, ohne Wartezeiten.
Wir sind für Sie da.

Unsere Dienste wenden sich an alle Hilfesuchenden, egal welche Herkunft, Religion oder Weltanschauung Sie haben.

Service:

Erstberatung und Hilfe in akuten Notlagen, Vermittlung an Fachstellen;
Zuhören, Gespräche in ruhiger, freundlicher Atmosphäre.

Ein-, Aus-, Umsteigehilfen;
Organisation von Umsteigehilfen in ganz Deutschland;
Begleitung in der Ammertalbahn nach Voranmeldung (mobile Rampe vorhanden);
Begleitung im Stadtverkehr (nach Anfrage);
Bahnhofsmission Mobil: Begleitung von Kindern, Senioren und Menschen mit Handicap auf Zugfahrten innerhalb Baden-Württembergs.

In unserem kleinen, aber gemütlichen Café-Raum können Sie sich gerne eine Weile aufhalten.

Merkmale:

Freundliche und gut geschulte Mitarbeitende kümmern sich um Ihr Anliegen. Wir hören Ihnen zu und tun unser Bestes, Ihnen weiter zu helfen - und dies ohne lange Warte- und Anmeldezeiten.
Scheuen Sie sich bitte nicht, uns anzusprechen!

Um anderen helfen zu können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.
Unser Spendenkonto:
DE92 6005 0101 0002 7110 05
BIC: SOLA DE ST 600
Verwendungszweck: Bahnhofsmission

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Nehmen Sie Kontakt auf.

Formular
Anrede
Frau
Herr

Bitte geben Sie hier Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie hier Ihren Nachnamen an.

Bitte geben Sie hier den Betreff an.

Bitte geben Sie hier Ihre Emailadresse an. Sie wird dazu genutzt, Ihnen einen Bestätigungslink zu schicken.

Bitte geben Sie hier Ihren Text ein.

Datenschutz
Ich akzeptiere die Datenschutzbedingungen dieser Site.

Akzeptieren Sie bitte die Datenschutzbestimmungen dieser Site.

Können Sie uns diese Frage bitte beantworten?

Es sind Fehler aufgetreten, die vor dem Abschicken behoben werden sollten…
V.i.S.d.TMG für diese spezielle Seite ist die Bahnhofsmission Tübingen